11erRat Rethmar




















...eines Tages wurden wir von einem Freund angesprochen, dessen Vater im Vorstand eines Kleingartenvereines aktiv war. Dieser richtete jedes Jahr ein Bossel-Turnier aus und hatte für die beste Herren-Mannschaft einen Wanderpokal.

Der widerrum war schon 2x von derselben Mannschaft gewonnen worden und das 3. Turnier näherte sich. Kurzum: 3 Jahre später war der Pokal in unserem Besitz und wir hatten so viel Spaß, dass wir auch auf anderen Bossel-Turnieren gestartet sind und eine beachtliche Zahl an Pokalen haben.

Auch hier stellte sich aber wieder die Frage des Namens. Da der anfragende Freund mit dem 11erRat nicht so viel zu tun hatte und ein Großteil der ersten Mannschaften ebenfalls nicht, beschlossen wir außerhalb von Rethmar als "Gumbo-Team" zu starten, in Rethmar jedoch als 11erRat
(einmal geschehen auf einem Turnier der Junggesellen).

Leider ist diese schöne Aktivität dann ziemlich eingeschlafen, aber in 2012 ist wieder eine kleine Gruppe (1x Damen und 1x Gemischt) beim Turnier des KGV Rosenhain gestartet und hat auf Anhieb in beiden Kategorien den 2. Platz belegt... Wir können es also noch!






home